Vorsicht- rutschig!

Seit Anfang Jahr mach ich schon an diesem „Kunstprojekt“ mit, welches ein meines Erachtens spezieller und sehr kreativer junger Künstler auf die Beine gestellt hat. Ich habe ihn damals im „Kunst Ambulatorium“ kennengelernt, einem Provisorium im alten Spital Baar im Jahr 2012. Seine Bilder auf „Hüselipapier“ faszinieren mich immer noch.

In diesem Projekt geht es darum, die auf der ganzen Welt verteilten „Slippery when wet“ – Warnsignale zu sichten, und die teils kurligen Snapshots dazu zu posten. Dafür gibts sogar eine GratisApp- Die Handhabung ist sehr easy. Unter folgendem Link kannst du dich chli informieren und auch was Hintergründiges erfahren. Und, falls dich der Gwunder gwundert, selbstverständlich auch downloaden.

Und mitmachen!

Ich für meinen Teil habe sogar das unterstützende Grip gekauft- muss es nur noch auftragen. Sicher eine griffige Sache. Und mit dem App bin ich immer wieder erstaunt, wer wo wieder so ein Schild ablichten konnte. Oder ich meine Schnappschüsse teilen kann. Ein Heidenspass, chli Ernsthaftigkeit und e bitz Kunst ist hinter diesem Projekt. Man ist Teil einer speziellen Gemeinschaft, wer föttelet denn schon diese im Weg stehenden Dinger??!

Mein derzeitiger Favorit kommt von der Insel- My goodness- Da sehen die Schilder aus wie Bananen! Great!

Das Ganze ist doch mal was anderes, etwas chli schräges, aber durchaus was easy cools.

Das mir sehr gefällt.

Das ich megafind.

Da mach ich gern nochli mit.

Let’s make the planet safe again!

Coole Sache

1 Comment Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: