Kategorie: Persönliches

…und er bewegt sich doch!

Ich hab letztens wieder mal den Beweis festgehalten, wies bei uns deheimen tut wenns windet..Dass sich unser Wohnsilo, seit 1973 exponiert auf einem Hügel dem Wettern ausgesetzt, hin und her bewegt. Gut sichtbar durch zum Beispiel dem Kronleuchter auf dem Cheminée: Fast schon rhytmisch bewegt er sich, die Kristalle klimpern. Guckschtdu. Weil, immer wenn ich…

Read more …und er bewegt sich doch!

Wir E-Biken weiter

Es ist Ändi Februar und bereits hat es uns wieder gepackt, Huch!-Das Velofahr-Virus! Dass uns dies so dermassen gefällt, hätten wir noch vor Jahresfrist sälber nicht erwartet. Echtwürklinicht. Aber durch die Drahtesel mit chli Unterstützung sind wir schon an interessante Orte hingekommen, da waren wir bis dato noch nie! Und soo dermassen easy. Sogar in…

Read more Wir E-Biken weiter

Dekoriert

Jetzt ist sie wieder da- Die wunderschöne Zeit vor Weihnachten. Mit Kerzen, Guetsli und üppiger Deko. Wir sind da voll dabei, denn wir geniessen diese Zeit, und übertünchen so den immer früher dunkel werdenden Abend.-Fünf Uhr und schon so dunkel, gaats na??! So funkelt und glitzert es wenn wir Zuhause ankommen in den schönsten Farben…

Read more Dekoriert

Max

In den Ferien erreicht uns eine chli bedrückende Botschaft: Max ist tot. Nun, Max ist kein besonderer Freund oder amänd ein naher Verwandter, Max ist -war- der Löwe aus dem Tessiner Zoo, ein Prachtskerl, ich durfte seit über 12 Jahren sein Pate sein. Es war die allererste Patenschaft, die der kleine hüpsche Zoo abschliessen konnte,…

Read more Max

Sommerzeit

Sommer Sonne Ferienzeit So muss der Sommer doch sein. Nachdem wir die letzten Jahre wettermässig nicht so klar sagen konnten, ob es nun Sommer, Herbst oder irgend so ein Chrüsimüsi sei, ist in diesem Sommer klar, das es hier Sommer ist. Klar, es ist heiss, klar drückt der Schweiss unangenehm durch das Leinenhemd. Aber ey,…

Read more Sommerzeit

Du bist meine treibende Kraft

Diese Laterne steht am Lungolago in Lugano- Man sieht noch den Sendeturm auf dem San Salvatore ganz links unten im Eck. Ich hätte nur ganz wenig mein Bildausschnitt ändern können, dann wär kein Berg mehr im Bild. Hätte ich aber für schade empfunden. Weil ohne, das Bild an Grund verliert. Es war eine Art blaue…

Read more Du bist meine treibende Kraft