Kategorie: Täglich

Lemminge

Aaaah- Das hab ich gebraucht. Ruhe, und kein Mensch. Es ist Werktags, morgens um Sieben. Am HB Zürich. Normalerweise DAS Gewusel und Gehetze schlechthin. Egal wo du dich hinstellst, es gibt immer jemanden, der vor dir durchwürgt, sich noch schnell an dir durchzwängt, obwohl es genügend Platz rundum hat, und das mit der Distanzzone, welche…

Read more Lemminge

Bettgeschichten

Unter diesem Titel versuche ich mal wieder, deine Neugier zu aktivieren. Eventuell nützt das ja was, reagiert das Netz subtil auf solche Schlagwörter, und ich kriege am Änd so neue Follower? Obwohl… will ich das überhaupt? Ich bin ja älter als die heute geläufige allgemeine Verwendung des eigentlich Angst machenden Wortes, mich gibts länger als…

Read more Bettgeschichten

Schnell in die Türkei und retour

Nein, dies wird kein Reisebericht in das Land, das so gerne in die EU möchte. Die momentane politische Lage hält uns endgültig davon ab, dieses eurasische Land zu besuchen. Wir weigern uns ein Land zu bereisen, welches Menschenrechte derart missachtet, oder kleine Ethnien verfolgen lässt (Auch ein Grund, weshalb wir NIE in die Vereinigten Staaten…

Read more Schnell in die Türkei und retour

Parat für morgen

Diese Aufnahme gelingt mir am Ufer des Zugersee‘s. Zwei Fischerboote versuchen noch einen Fang, ein Stand Up Paddler paddelt in den Sonnenuntergang, und als einziges grosses Schiff kreuzt das „Yellow“ auf dem wunderschönen See. Die Kursschiffe sind fest verankert im Hafen (warum die nicht im Einsatz sind- ein absolutes Rätsel. Scheinen’s wohl nicht nötig zu…

Read more Parat für morgen

Ausblick 

Ja, bald ist’s soweit- ab Wochenende gehts für zwei Wochen in die Bretagne —> Ferien. Was plangen wir drauf, was freuen wir uns drauf! Letztes Jahr gings nach Belgien, treue Leser waren da schon dabei, neu dazugekommene- auch nicht angemeldete- können es in einer „ruhigen Minute“ nachlesen, s’lohnt sich. Wir freuen uns auf zwei Wochen…

Read more Ausblick 

Poesie des Alltags

Am Bahnhof werden meine Augen gross wie Tassen Muss zweimal luegen, kann es öppen gar nicht fassen. Hat da doch jemand aus Liebe (Oder das Gehirn wie Siebe) Aus nichtigen Gründen sein Sandwich dagelassen. ******************************* Die Raupe, ihrer täglichen Aufgabe pausiert Macht sich her über die Köstlichkeit-Ganz ungeniert. Auf was es ihr schmecken solle und…

Read more Poesie des Alltags

Diese Warterei…

Die zwei E-Bikes hinten im Bild gehören zu uns. Das heisst, ämu das eine, das links. Dieses wurde wunschgemäss ausgeliefert, das Andere, nun ja…. da macht der Detailhändler, respektive der Storeleiter eine etwas, sagen wir mal chli salopp „brutta figura“…  Gleichentags bestellt wie Bike 1 ist beim Bike 2 chli der Wurm drin. Es will…

Read more Diese Warterei…