Kategorie: Angeguckt

Roadtrip über Feldkirch

Wieder einmal liegt ein wunderschöner Ausflug hinter uns. Höchst zufrieden strecken wir unsere Beine nach Rückkehr der Tagestour unter den Balkontisch, lassen den spannenden Tag Revue passieren: Unser heutiges Anguck-Ziel ist Feldkirch, ein hüpsches Städtchen im österreichischen Vorarlberg. Feldkirch? Wieso ausgerechnet Feldkirch? Wir besitzen ja jeweils für unsere Ferien eine österreichische Sim-Karte, mit welcher wir…

Read more Roadtrip über Feldkirch

Ein vergnüglicher Tag

Wir waren mal wieder zusammen mit unserer Lieblingsausflugsfamilie unterwegs. Die wackere Familie aus dem Thurgau und wir zwei unternehmen gerne was zusammen. Gemeinsam waren wir schon an unserer Hochzeit im Tessin, übernachteten in der Jurte in Réclère, waren in Reichweite von Belfort im Flugi inklusive der Glasmanufaktur La Rochère, besuchten einige Male das Freilichtmuseum Ballenberg,…

Read more Ein vergnüglicher Tag

Zeitreise

Das Technorama in Winterthur ist für sich schon eine Institution. Bereits im Jahr 1947 eröffnet zeigt es Kindern und Erwachsenen auf spielerische Weise, wie Wissenschaft und Technik funktioniert. Da wird experimentiert, getastet, gefühlt gestaunt, erklärt. Es gibt glaub kein Schweizer Kind, dass noch nie hier war. Sei es auf einer Exkursion, als Schulreisli, oder mit…

Read more Zeitreise

Staufrei ins Tessin und zurück

Dies wird ein längerer Beitrag. Ich hätte besser jeden Tag hier was reingeschrieben, s‘ war sooo viel los. Aber das tägliche Reinschreiben kommt bald- Jepp, wir schmieden Ferienpläne, wohin es in gut zwei Wochen für ein paar Tage geht. Wir gehen mit unserem Auto- mehr sei hier nicht verraten- Parbleu! Ssssurück in die Schweiz. Hier…

Read more Staufrei ins Tessin und zurück

Bei den Legionären

Tja. Eigentlich hätte hier ein Bild und ein Bericht vom Napoleonturm in der Ostschweiz auftauchen müssen. Den wollten wir nämmli besuchen. Da aber die mitausflügelnde Familie treppenmässig ein temporäres Hanicap -sprich Absplitterung der Kniescheibe- einzieht, wäre es eine Tortur gewesen, man hätte ihn da uffen geschleppt. 260 Stufen hoch. Und wieder runter. Also suchen wir…

Read more Bei den Legionären

Pilgerfahrt nach Einsiedeln

Hmmm, pilgern löst als Wort doch christliche Gefühle aus. Der Portugiese pilgert nach Fátima, der Franzose nach Lourdes, der Italiener nach Assisi, die Welt nach Rom. Die Schweiz nach Einsiedeln. Diese Ballungsgebiete mit einer rechten Überdosis katholischen Glaubens sind im Gegensatz zu islamistischen Mekka für Jeden offen und auch äusserst interessant. Kannst mir glauben. Zum…

Read more Pilgerfahrt nach Einsiedeln

Dans le pays de la gruyère

Irgendwie passt das doch nicht? Jetzt schreibt der was von Gruyère -Ist das nicht Käse?- Und das Bild ist aber scheinbar aus einer fiktiven Welt, und zeigt nicht die schönen saftigen grünen Wiesen am Schweizer Röstigraben? Ist der Schreiberling nun ganz konfus? Oder versucht er zu verwirren? ?? Gemach- Es wird sich alles lösen- Lies:…

Read more Dans le pays de la gruyère