Kategorie: Werkeln

Der Ring aus Aruba

Wir pflegen eine schöne Gegebenheit, s‘ wird fast schon Tradition, ämu mir gefällt sie. Und irgendwie hat sich der Rhythmus so ergeben. Alle fünf Jahre wechseln wir zwei unsere Ringfinger Ringe. 2003-Den Ersten -silbrigen- gabs spontan im Globus z Züri-Der Freundschaftsring. 2008-Der Zweite, der Verlobungsring, suchten wir uns gemeinsam im Rhomberg in Seewen aus. 2013-Zur…

Read more Der Ring aus Aruba

Das Lampenprojekt (4.Teil)

Im ganzen Dekowahn habe ich meinen ursprünglichen Wunsch nie vergessen: Denn schon lange intressiere ich mich für die Leuchtreklamen -siehe Beitragsbild Teil 1- welche ich vor einigen Jahren gesehen habe. Immer wieder melde ich mich in Zug via Whatsapp: No way- sind in Gebrauch, nicht zum Verkauf bestimmt. Mittlerweile auch wegrationalisiert, lässt sich die gute…

Read more Das Lampenprojekt (4.Teil)

Das Lampenprojekt (3.Teil)

So erweitern wir mit einer gigantischen silbernen Etagère, einer grossen marrokanisch angehauchten Zwiebellampe und vielem Anderen des Weiteren unseren Deko-Fundus im MANOR. Ob in Zug oder Lugano. Bellinzona oder Hinwil. Biasca oder Wattwil, Affoltern oder Emmen. Egal. Aber nicht nur in dem einen Warenhaus gehen wir auf die Pirsch, sondern wir erweitern nun unseren Radius.…

Read more Das Lampenprojekt (3.Teil)

Das Lampenprojekt (2.Teil)

Und eben, der geliebte Rampenverkauf war vorbei, somit auch unsere unersättliche Dekoquelle versiegt? Ha-Denkste! Ich hab- mittlerweile sehr affin auf Ladeneinrichtungen- in einer anderen Filiale (unserem Lieblings-MANOR in Lugano) bemerkt, dass die die Deko-Sachen einzeln anschreiben zum Verkauf. Eben noch an der Decke im Laden- Und schon in meinem Einkaufswagen! Woohoo! So kommen unter anderem…

Read more Das Lampenprojekt (2.Teil)

Das Lampenprojekt (1.Teil)

Huh- Diese Story wird länger. Aber ideal zum Sommerlochfüllen. Wer mich kennt, weiss dass ich auf Schaufenster-/Warenhausdeko seit längerem total abfahre. Mein Blick beim Betreten eines Kaufhauses gilt nicht der feilgebotenen Ware, sondern dem drunterliegenden Sockel, der Leuchte in der Kosmetikabteilung, einem lässigen Raumtrenner bei der Kidsfashion, also der Deko. Am liebsten Gross und Hüpsch…

Read more Das Lampenprojekt (1.Teil)

Der Wow- Effekt!

Nachdem wir dermassen usinnig Freude dran haben, und auch dich daran teilhaben lassen möchten- Hier ein Nachtrag zum Eintrag von letzter Woche: So sieht das Ganze mit Bild aus, welches wir zum OVS-Rahmen ordeten. Die Fotografie (äben das Château Vaux-le-Vicomte) habe ich letztes Jahr im Herbst am ersten Etappenort auf unserer Tour in die Bretagne…

Read more Der Wow- Effekt!

Rätsel

Hier kommt das Rätsel, welches ich eigentlich auf letzte Woche versprochen hab. Aber äbe… Da kamen Lassmiranda & Rammsi dazwischen (*zwinker*). Ein Bilderrätsel: Schau genau, was ist hier am Beitragsbild falsch? Das Original kann auch bei mir im Büro besichtigt werden. Denn den Stempel hab ich nämmli selbst gemacht, und figuriert nun als grosser Briefbeschwerer.…

Read more Rätsel