Kategorie: Coole Sache

Do it yourself!

Diese Hütte auf dem Foto mit dem etwas speziellen Wegweiser gibts tatsächlich, und er ist mir am letzten Wochenende vor die Linse gefallen. Keine fünf Kilometer von Zuhause. Weit weit weg der Balearen. Es ist eh Hammer, was mir in letzter Zeit auffällt, seit wir mit unseren E-Biken unterwegs sind. Gibt es in unserem nahen…

Read more Do it yourself!

Schlonzifinger

Ich habe im Serravalle, Italien letztes Jahr was ganz Kuules gesehen und musste es eifig haben. Ich nenne ihn Schlonzifinger, der offizielle Name ist spalmito. Man stülpt den Silikonschaber über den Zeigefinger der starken Hand- und schon bleibt kein Restchen Konfitüre mehr im Glas, denn mit diesem Tool kriegst du alles raus. Kein Gefäss bleibt…

Read more Schlonzifinger

Häuslebesitzer

Gucken wir uns doch den Kassenzettel doch mal an: Villa im Tessin… Reisestecker… Abzweigstecker… Moment! Villa im Tessin?! Für 37.95 Schweizer Franken? Da ist doch was faul? Nee- ist es nicht, ich bin ab sofort stolzer Besitzer dieser „Villa im Tessin“. Gekauft im Elektrofachhandel. In der Abteilung Eisenbahn- Modellbahnen. Kunststoff-Gussteile, einzeln nach Farben zerlegt. Ähä!…

Read more Häuslebesitzer

Ulo

Es gibt heutzutage viele Projekte, welche früher nicht einen Hauch einer Chance gehabt haben es zu verwirklichen, sei es durch fehlende Breitstreuung unters Volk, oder etwaige fehlende Gelder. Ich habe jahrelang mit russischen Gestaltern kommuniziert, weil ich ihr Projekt Swissarmius so kool fand, und als sie es tatsächlich Jahre später endlich realisiert haben, ‚türlich auch…

Read more Ulo

Das Grip‘t

Das wird ja echt eine Nagelprobe, eine richtig regelrechte Mutprobe… Ich hab ja, als ich dies schrieb gesagt, ich probier das aus, das mit dem Grip. Ist sicher ne kuule Sache. Nun, Schritt eins: Paket bestellt-zugestellt ist gemacht. Lange bleibt das schmucke Kästchen jedoch unberührt im Büro. Fehlt uns der Mut? Der Mut zum Tun?…

Read more Das Grip‘t

Da braut sich was zusammen

Ich finde, es ist in der Schweiz sehr schwierig Bier zu finden, was mir gut schmeckt. Meist ist es (75%) Lagerbier, und blöd langweilig. Wenn ich da so an Deutschland, Frankreich oder Belgien denke, sind wir biermässig noch weit in der Vorkrabbelgruppe. Des Weiteren ist es halt auch so, dass zwei marktbeherrschende Konzerne aus dem…

Read more Da braut sich was zusammen

Vorsicht- rutschig!

Seit Anfang Jahr mach ich schon an diesem „Kunstprojekt“ mit, welches ein meines Erachtens spezieller und sehr kreativer junger Künstler auf die Beine gestellt hat. Ich habe ihn damals im „Kunst Ambulatorium“ kennengelernt, einem Provisorium im alten Spital Baar im Jahr 2012. Seine Bilder auf „Hüselipapier“ faszinieren mich immer noch. In diesem Projekt geht es…

Read more Vorsicht- rutschig!