Abgetaucht

Heute war ein Besuch angekündigt, welcher sich seit längerem im Hinterkopf befand, und es einfach perfektes Wetter dazu war (+-30 Grad Celsius). Wir begucken die Gotthardfestung Sasso da pigna auf dem Gotthardpass. Damit nicht ein falsches Bild über mich entsteht, und du mich als verkappten Rambo siehst- eine kleine Einleitung drumzu: In meiner Aktivzeit-Ja,ich bin noch eines…

Read more Abgetaucht

Frachtig-prächtig

Heute durfte ich mit zu einer Besichtigung- juhuu, komm ja sonst eh nicht raus. Es ging zu den Frachthafen des Flughafens von Kloten. Unter kundiger Führung durften wir hinter die Vorhänge des grössten Schweizer Flughafens gucken und staunen, was da alles umgesetzt wird. Was mich sehr beeindruckt hat, war dass so vieles noch Handarbeit ist.…

Read more Frachtig-prächtig

Grenzerfahrung

  Wie es so ist im Leben, man lernt mit älter werdendem Organismus, wird intelligenter, weiss sich bei erlebten Ereignissen gut zu helfen. Überhaupt hilft unsere Erfahrung, nicht immer ins selbe Fettnäpfli zu taapen. So schlagen wir uns-mal weniger elegant, mal etwas überzeugter-durch unser Leben. Immer versucht für uns oder für unser engstes Umfeld ein…

Read more Grenzerfahrung

Botanischer Garten von Zürich

Heute wollten wir wieder einmal einen wunderschönen Eggen von Tsüri entdecken, welcher etwas versteckt, aber umso schöner ist. Unsere Anfahrt war wie ein Flieger, welche um den Flughafen kreist, aber schliesslich landeten wir punktgenau auf dem Parkplatz. Stirnrunzeln hat uns beschert, dass der Parkplatz des Gartens auf der anderen Strassenseite für  2 Stunden 6.- hoischte,…

Read more Botanischer Garten von Zürich