Und jährlich grüsst….

Nein- dieses Jahr gehen wir NICHT an die Herbstmesse. Ist ja eh immer das Gleiche- Man tschumpelt sich stundenweise, Bandwurmschlangenartig durch die alljährlich gleich aufgestellten Hallen auf dem Stierenmarktareal. Wir könnten fast blind durch die Hallen, und meist wissen, ah ja, da ist der Gwürz-Oswald, da drüben der gruslige Maler, und hier laufen wir durch…

Read more Und jährlich grüsst….

Von und zu

Ich muss unbedingt was für meine Klicks tun- es sind viel zu wenig Follower und Leser hier. Mit guten, unterhaltsamen Beiträgen ists am Änd nicht gemacht. Da muss was Besseres her. Ein Büsi kommt immer gut- ist immer Jöö und lässt die Bekanntschaft meines Blogs in die Höhe schnellen. Soweit die Theorie. Drum möchte ich…

Read more Von und zu

Eine versteckte Perle

Mitten im schönsten Dorf der Schweiz 2016 liegt eine Perle, welche abseits der Touristenströme aber an wunderbarster Lage liegt. Zwar bekannt, aber für Boccalinoschlürfer zu weit weg. Dabei liegt der Parco Scherrer gut erreichbar mit Auto/Töff/Bus/Schiff und auch zu Fuss nur wenige Schritte vom Nella-Martinetti-Postkarten-Tessin. Dies war meines Erachtens unser Glück, welches wir hatten, als wir fast…

Read more Eine versteckte Perle

Aufruf

  Ich bin auf der Suche nach diesem Lehrmittel, welches ich in meiner Sekundarschule-Zeit hatte, um die Sprache Französisch zu vokabulieren. Es hatte da zwischen den Dialogen immer wieder Fotos/Zeichnungen von Sachen aus Frankreich. Zum Beispiel erinnere ich mich an „La grande motte“ in Südfrankreich oder die Corbusierkapelle in Ronchamps. An diese zwei erinnerte ich mich…

Read more Aufruf

Perfekt!

Ich möchte dir hier gerne was zeigen, von dem ich schon seit Jahren hell begeistert bin. Ist der Hammer, der ultimative Burner, Gefällt mir! Extremscht. Aber kurz der Reihe nach: Durch liebe Bekannte aus Zurzach packten wir im 2010 die Gelegenheit für ein Bsüechli des Weihnachtsmarkts in Zurzach, mit Bad-Zusatz oder auch gerne ohne. Dieser…

Read more Perfekt!

Wer andern eine Grube…

Nach dem unser Zuhause vor gut zwei Jahren einen neuen Mantel (massgeschneidert) für 3,5 Millionen gekriegt hat, und sich sogar Halmfliegen einnisten, war ein Postulat an der Reihe, für welches schon im 2012 ein Kredit gesprochen wurde: Die Einstellhalle, mittlerweile auch Ü40. Da die Aufwendungen pro Platz auf ca.35’000.– kommen, mussten die verschiedensten Eigentümer auch genügend Mittel…

Read more Wer andern eine Grube…